Anleitung: Dateien als kostenlosen Download anbieten

Anleitung: Dateien als kostenlosen Download anbieten

Es gibt viele Dienstleister im Internet, bei denen die eigenen Dateien für einen bestimmten Zeitraum gespeichert und heruntergeladen werden können. In diesem Beispiel wird der britische Anbieter file-upload genutzt. Der Dienst kann ohne vorherige Anmeldung in Anspruch genommen werden und ist leicht zu bedienen.

Hier geht es zu file-upload

Dateien vorbereiten

Bevor Sie ihre Dateisammlung im Internet anbieten, packen Sie diese in eine einzelne Datei. Dafür ist das kostenlose Packprogramm 7-ZIP zu empfehlen.

Hier geht es zum Download von 7-Zip

Markieren Sie die gewünschten zu packenden Dateien und wählen den Knopf „Hinzufügen“. Als Archivformat wählen Sie ZIP, weil es besonders verbreitet und somit  sehr gut zum verteilen geeignet ist. Wählen Sie die Kompressionsstärke „speichern“ für Audiodateien. Benennen Sie das Archiv mit einem einprägsamen Namen und bestätigen die Archivierung mit „ok“.

we_2

Archivierte Datei auf file-upload hochladen

  1. Rufen Sie die Website auf: Hier geht es zu file-upload fu1
  2. Laden Sie die Datei hoch. fu2
  3. Kopieren Sie den Download-Link und verteilen ihn z.B. per Mail.

 

 

 




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*