Anleitung: So löschen Sie die Daten vom verlorenen Android Handy

Anleitung: So löschen Sie die Daten vom verlorenen Android Handy

Haben Sie Ihr Handy verloren und möchten Ihre privaten Daten löschen.
Das ist in zwei Minuten mit einem Computer mit Internetverbindung erledigt, wenn das Handy solange das Handy an ist und benötigt kein Exptertenwissen.

So löschen Sie Ihre Daten

  1. Schalten Sie das Handy über den Power-Knopf an und schließen es an das Netzteil.
  2. Besuchen Sie auf der Google-Website den Google-Geräte-Manager: https://www.google.com/android/devicemanager
  3. Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an.
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Handy im Geräte-Manager ausgewählt haben.
  5. Nach der Ortung wählen Sie „Löschen“. google-geraetemanager

 

Jetzt haben Sie die Daten auf Ihrem Handy gelöscht.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*