Apps in den Energiesparmodus versetzen – Android

Einige Programme benötigen relativ viel Energie im laufenden Betrieb. In verschiedenen Fällen ist es daher nützlich, diese Anwendungen von Hand in den Ruhemodus zu versetzen.

Das ist z.B. sehr praktisch, wenn man mal wieder sein Netzteil zuhause liegen gelassen hat und einen dringenden Anruf erwartet aber der Akku leider nur noch 10% Kapazität hat.

Hier geht es zur Anleitung, um Programme mit hohem Energieverbrauch zu identifizieren.

In diesem Beitrag wird die Anwendung Greenify vorgestellt, die in der Praxis sehr zuverlässig funktioniert.

Die App „Greenify“ wird über den Play Store installiert.

Als nächstes wird der Greenify-Wizzard ausgeführt.

Danach können einzelne Programme über das Plus-Symbol in der oberen rechten Ecke ausgewählt werden. In diesem Beispiel wählen wir WhatsApp aus. Der Haken unten rechts versetzt WhatsApp in den Ruhezustand.

WhatsApp ruft im Ruhezustand keine Nachrichten ab. Die Abfrage kann erfolgt nur durch einen eigenhändigen Start der Anwendung. Dadurch wird das Handy nicht mehr regelmäßig aus dem Ruhezustand aktiviert und der Energieverbrauch sinkt.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*